Markisen: Baumarkt vs. Fachhandel

Markisen auf baumarktblog24.de

Sommer, Sonne, Freizeit, Garten diese Begriffe gehören einfach zusammen. Wer möchte aber bei praller Hitze auf der Terrasse sitzen? Als einen optimalen Schutz vor zu viel Sonne und schädlicher UV Strahlung bietet Sonnenschutz in Pforzheim moderne Markisen an.

Wasser dicht und hochwertig

Modische Markisenstoffe sind nicht nur wasserdicht und schützen vor schädlicher UV Strahlung, sie sind auch in vielen leuchtenden Farben und ebenso viele Mustern erhältlich. Sonnenschutz  bietet, passend zur Umgebung, Markisenstoffe einfarbig, gestreift, geblümt oder im Fantasiemuster an. Natürlich sind diese schönen Stoffe imprägniert, so bleichen die Farben nicht aus und Nieselregen setzt dem Kaffee Nachmittag kein Ende. Das Beste an der Markise ist ihre Vielfalt. Und hier kommen wir auch gleich zum Thema. Wer eine Markise kaufen möchte, kann das im Baumarkt tun. Baumärkte führen ein ausreichendes Sortiment an Markisen, Gartenschirmen und Sonnensegel. Der Preis dieser Sonnenschutz Einrichtungen ist moderat, die Auswahl der Muster ist allerdings eng begrenzt. Bei einer gewünschten Standardgröße und -form und kleinem Geldbeutel ist der Besuch eines Baumarktes anzuraten.

Sonnenschutz im Fachhandel

Der Fachhandel hat sich auf Sonnenschutz jeder Art spezialisiert. Hier wird für jedes Problem eine individuelle Lösung gefunden und angeboten. Zum Gesamtpaket des Fachhandels gehört nicht nur die Anfertigung der individuellen Markise, sondern auch deren Installation und Steuerung. Was nütze eine noch so schöne Markise, wenn sie bei Sonnenschein nicht ausgefahren wird? Der Raum heizt sich auf, Blumen verbrennen und Teppiche und Möbel bleichen aus.

Der Fachhandel bietet die Lösung. Sensoren bedienen die Steuerung der Markise. Scheint die Sonne, wird diese betätigt und die Markise kann ihren Zweck erfüllen. Diese Einrichtung ist auch ein wirksamer Schutz vor Einbrechern, denn ist die Markise aufgespannt, ist wahrscheinlich auch jemand zu Hause. Der Fachhandel bietet auch bei hohen technischen Anforderungen und verzwickten baulichen Situationen eine Lösung an.

Baumarkt vs. Fachhandel

Zusammenfassend kann gesagt werden:

Wenn die Markise selbst angebracht werden kann, die Ansprüche nicht zu hoch sind und der finanzielle Einsatz klein gehalten werden soll, lohnt sich der Gang zu einem Baumarkt. Sind die technischen Anforderungen hoch, die Möglichkeiten einer Selbstmontage klein und der Wunsch nach etwas Besonderem riesig, solle zwingend der Fachhandel kontaktiert werden. Professionelle Fachhändler verfügen über ein hervorragend ausgebildetes Team. Beratung und Einbau einer Sonnenschutzanlage sind ihre Stärke. Das Team steht später auch für die Wartung und eventuelle Reparaturen der neuen Anlage zur Verfügung. All denen, die jetzt meinen, ein Fachhandel sei nicht in ihrer Gegend zu finden, muss gesagt werden: Der Fachhandel ist längst auch im Internet vertreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.