Gussasphaltestrich verlegen

Gussasphaltestrich verlegen auf baumarktblog24.de

Kaum hatte das Leben auf der Erde seine Anfänge genommen, da startete sofort der Kreislauf des Lebens. Stirbt ein Lebewesen, dann verwerten andere Lebewesen die Überreste. Assfresser und Kleinstlebewesen zersetzen einen Kadaver und führen ihn so wieder der Nahrungskette zu. In einigen Fällen wurden Algen und Plankton aus dem Urmeer aber nicht sofort verwertet. Stattdessen sanken sie zu Boden und bildeten mit der Zeit einen Faulschlamm, der später von einer Sedimentschicht bedeckt wurde. Unter immer höherem Druck und steigender Temperatur bildete sich im Laufe der Erdgeschichte, weit unten im Boden, Erdöl aus den Überresten der kleinen Lebewesen. Der Mensch fördert den wertvollen Rohstoff und verarbeitet ihn zu Kraftstoff. Aber nicht Benzin und Diesel entstehen bei der Destillation aus dem Rohöl. Ein Nebenprodukt, das mindestens genauso gefragt ist, wie die Treibstoffe, ist Bitumen. In vielen Lebensbereichen erleichtert und Bitumen das Leben. In seiner schönsten Form begegnet er uns als Gussasphaltestrich. Ein widerstandsfähiger und hochwertige Bodenbelag.

Verschiedene Bodenbeläge im Vergleich

Verschiedene Bodenbeläge im Vergleich auf baumarktblog24.de

Im Neubau, genauso wie beim Bezug einer älteren Wohnung, oder nach einer Renovierung, kommt es früher oder später zu dem Punkt, an dem der Innenausbau erfolgt. Oft fließt in den Bau, oder die Renovierung mehr Geld, als eigentlich geplant. Daher heißt es oft Sparen, wenn die letzten Investitionen getätigt werden sollen. Entscheidet man sich dafür, vorerst einmal günstige Varianten zu wählen und sie später auszutauschen, dann ist das bei Beleuchtung und anderen leicht austauschbaren Komponenten durchaus ein gangbarer Weg. Geht es um den Bodenbelag, dann ist diese Strategie allerdings komplett verkehrt. Einerseits ist die Ersparnis bei einem billigen Laminatboden im Vergleich zu einem hochwertigen Bodenbelag nicht so groß, dass sich das zweimalige Verlegen rentiert. Andererseits ist ein späterer Austausch extrem aufwändig. Aus diesem Grund bleibt der Bodenbelag in den meisten Fällen über Jahrzehnte in Verwendung. Es lohnt also, hier nicht zu sparen. Damit Sie wissen, welchen Belag sie für welchen Einsatzort wählen sollten haben wir in diesem Beitrag verschiedenen Bodenbeläge im Vergleich gegenübergestellt.

Türklingel modernisieren

Türklingel modernisieren auf baumarktblog24.de

Wer Kinder im schulpflichtigen Alter hat, der wird auch heute noch hin uns wieder einmal eine Schulglocke hören. Holt man die Kleinen nach einem anstrengenden Schultag ab und wartet auf den Unterrichtsschluss, dann lässt es sich kaum vermeiden, dass man das Klingeln hört. Dabei fällt sofort auf, dass sich in den letzten Jahrzehnten viel bei den Klingeln getan hat. Waren es früher tatsächlich Metallklingeln, die im Läutewerk eingesetzt wurden. War die Stunde zu Ende, hat ein kleiner Hammer gegen die Glocke geschlagen, wie bei einem alten mechanischen Wecker. Heute gibt es auch in den Schulen einen Gong, der mit einem melodischem Dreiklang das Signal zum Aufbruch gibt. In den Schulen ist das 21. Jahrhundert also bereits angekommen. Schellt es daheim noch immer mechanisch und sorgt das schrille Klingeln, jedesmal wenn Besucht kommt, für erhöhten Puls, dann sollte man sich auch von der alten Installation trennen und stattdessen die eigene Türklingel modernisieren.

Die Duschkabine richtig sauber bekommen

Die Duschkabine richtig sauber bekommen auf baumarktblog24.de

Duschen erfreuen sich heute großer Beliebtheit. Wer allerdings meint, dass es sich dabei um eine Erfindung der Neuzeit handelt, der irrt sich. Tatsächlich wird das Prinzip der Dusche den alten Griechen zugeschrieben. Allerdings hat die Form der Dusche sich im Laufe der Zeit gewandelt. War es früher nicht viel mehr als ein Wasserschwall unter den man sich stellte, so können heute Massagedüsen, Thermostatarmaturen und Duschkabinen das tägliche Duschbad zu einem angenehmen Erlebnis machen. Der Ort, an dem wir uns jeden reinigen braucht allerdings auch Pflege und vor allem regelmäßige Reinigung. Die warme feuchte Umgebung ist perfekter Nährboden für Bakterien und Schimmelpilze und auch andere Ablagerungen sammeln sich unter der Dusche. Will man die Duschkabine richtig sauber bekommen, dann muss man sich den verschiedenen Verunreinigungen nacheinander widmen.

Wohnung ausmalen bei einem Auszug

Wohnung ausmalen bei einem Auszug auf baumarktblog24.de

Es gibt verschiedene Gründe dafür, in eine neue Wohnung zu ziehen. In den meisten Fällen haben sich die Lebensumstände geändert. Ein neuer Job, eine neue Beziehung, oder ein Kind sind oft ein Grund in einen anderen Stadtteil, eine größere, oder eine kleinere Wohnung umzuziehen. Welchen Grund auch immer man für den Umzug hat, vor dem Umzugstermin gibt es viel zu tun. Aber auch danach kann man die neue Wohnung noch nicht genießen. Eines der ToDo´s die anstehen, ist die Renovierung der alten Wohnung. In vielen Fällen ist Ausmalen notwendig. Darüber hinaus ist es meist nicht erforderlich, die Wohnung zu renovieren.

Einrichtungsgegenstände und Möbel – Definition und Unterschied

Einrichtungsgegenstände und Möbel - Definition und Unterschied auf baumarktblog.24.de

Wer in eine neue Wohnung zieht, oder die eigene Wohnung umgestaltet kommt früher oder später an den Punkt, dass die Inneneinrichtung ansteht. Die Wände sind ausgemalt, sonstige Renovierungen sind abgeschlossen und es geht an die Inneneinrichtung. Möbel und Einrichtungsgegenstände werden angeschafft und positioniert. Das beste Ergebnis erreicht man dann, wenn man sich vorab ein Konzept überlegt. Im Zuge solcher Vorbereitungen kommt immer wieder ein Frage auf. Was ist de Unterschied zwischen Einrichtungsgegenständen und Möbeln? Wie lautet dazu die Definition?

Kleinen Computertisch selber bauen

Kleinen Computertisch selber bauen auf baumarktblog24.de

Das Laptop und das Tablet haben heute in unseren Alltag in vielen Bereichen Einzug gehalten. Auch das Smartphone verbindet uns heute immer und überall mit dem Internet. Trotzdem gibt es in vielen Haushalten immer noch den guten alten Stand-PC. Auch wenn man am Laptop arbeitet sollte man ihn auf einem geeigneten Tisch platzieren. Wie man einen kleinen Computertisch selber bauen kann, bzw. was man dabei beachten sollte, ist unser heutiges Thema.

Der Schimmeltest

Der Schimmeltest auf baumarktblog24.de

Es kann jeden treffen. Egal ob man eben ein neues Haus gebaut hat und erst eingezogen ist, oder ob man seit Jahrzehnten in derselben Wohnung lebt. Der Schimmelpilz kann plötzlich und unerwartet auftreten. Aber nicht erst, wenn man den Schimmelbefall bereits sieht, stellt der Schimmel ein Problem dar. Schon lange vorher verbreiten sich die Pilzsporen über die Luft und belasten die Atemwege und den Organismus der Bewohner. Ein Schimmeltest kann helfen, das Problem rechtzeitig zu erkennen.

Tipps zum Wohnung ausmisten

Tipps zum Wohnung ausmisten auf baumarktblog24.de

In vielen Haushalten gibt es so etwas, wie einen ewigen Kreislauf. Allerdings ist der Kreis nicht rund, sondern hat zwei offene Enden. Dinge durchlaufen den Kreislauf also nicht bis zu dem Punkt, an dem er begonnen hat, sondern enden irgendwo. So ähnlich läuft es bei vielen von uns. Wir schaffen etwas Neues an und irgendwann landet es in einem Abstellbereich. Wer ein Haus hat, der nutzt Dach und Keller mit, wer in einer Wohnung lebt, der verstaut in Abstellräumen und dem Kellerabteil, bis alles voll ist. Spätestens jetzt sollte man die Wohnung ausmisten.

Der Arzneimittelschrank – Notfall und mehr

Arzneimittelschrank auf baumarktblog24.de

Ein Arzneimittelschrank gehört in jeden ordentlichen Haushalt. Ein kleines Aufbewahrungskästchen, ein Koffer, oder eine Box, in der die Medikamente aufbewahrt werden, hat fast jeder daheim. Es macht auch Sinn, die Arzneimittel an einem Ort aufzubewahren. Oft gibt es akute Notfälle, in denen man rasch eine Pflaster, oder Verbandszeug benötigt. Die Medikamente müssen auch vor unbefugten Zugriff geschützt werden. Nicht zuletzt sollte man auch immer wieder das Haltbarkeitsdatum der Tabletten und Säfte kontrollieren und abgelaufene Medikamente entsorgen.